Deine persönliche Stretchzone – warst du schon einmal dort?

deine persönliche Stretchzone

Die Stretchzone ist die Zone zwischen der Komfortzone und der Panikzone, in der du üben kannst, deine Komfortzone zu erweitern! Genau in dieser Stretchzone stecke ich gerade und spüre sie körperlich! Ich kenne diese Aufregung schon – immer bevor ich etwas Neues mache und kann sie mittlerweile auch benennen … morgen mache ich meinen ersten Team-Workshop in einer Bankfiliale – das wird jedenfalls ein Abenteuer! 😂

Ist diese Stretchzone angenehm?

Nicht wirklich, aber auch nicht richtig unangenehm … eher wie eine positive Aufregung! 

Ist in der Stretchzone Angst mit dabei?

Jedenfalls – uns zwar vor allem die Angst, die mein Verstand mir zu machen versucht, wie: Ist es sicher gut genug? Wird es die Menschen überhaupt interessieren? Du machst den Workshop so zum ersten Mal – kannst du’s überhaupt? usw. 

Kennst du solche Ängste auch? Oder habe die nur ich? 😉

Ich nehme diese ‚Urinstinkt-Ängste‘ also an die Hand und mache jedenfalls diesen Schritt ins Unbekannte!

Warum ich mich diesen Situationen aussetze – in meinem Alter, wo’s mir doch eh gut geht, wo ich doch ohnehin genug zu tun habe?

😍 Weil ich wachsen und mein volles Potenzial ausschöpfen möchte 💫💥🌻 … wie jede Pflanze in der Natur! 

😍 Weil ich auf dem Weg bin, mir meine Träume zu erfüllen – Schritt für Schritt.

😍 Weil es mir ein ehrliches Bedürfnis, mein Wissen auch in die Welt zu tragen und umzusetzen, das immer stärker wurde in den letzten Jahren!

😍 Weil es jetzt einfach dran ist – ab 50 geht es darum, der Welt zurückzugeben und seine Meisterschaft zu leben! Darüber habe ich in meinem Buch mehr geschrieben – das kommt Anfang nächsten Jahres! 👍😄

😍 Weil ich niemandem diene und nichts beitrage, wenn ich nur zu Hause sitze und meine fast erwachsenen Kinder ‚betüdele‘ oder einen Job mache, der mir keine Freude macht! 

Deshalb wirke ich vielleicht oft so rastlos auf andere und ständig im Tun – ich folge damit meiner Freude und meinem Bauchgefühl – so wie es meinem HD-Typ als Spezialistin/ Manifestierende Generatorin entspricht, und oft ohne zu wissen, was daraus entstehen wird. 😇

Magie entsteht, wenn du beginnst dir deine Herzenswünsche zu erfüllen und dich dabei in die Stretchzone zu begeben! ;-)

Diese Situationen gehören einfach dazu, wenn frau beginnt, ihrem Herzen zu folgen und wenn frau sich darauf einlässt, entsteht die Magie, die Dinge zu dir bringt, die du durch dein TUN anziehst … so wie bei mir heute früh, wo mich eine liebe Bekannte 😍 gefragt hat, ob ich Lust hätte einen Artikel für eine Fachzeitschrift für das Personalwesen zu schreiben nach dem Motto *Human Design & Teams*! 💫

💪 YESSSS natürlich habe ich Lust – große Lust sogar 💕 das hat mir meine Bauchstimme – trotz Aufregung wegen Morgen – ganz deutlich gezeigt! 🤩💫

Ich wünsche euch einen tollen Tag und werde berichten, wie’s war! 😘

PS: Wenn du Lust hast, dich mehr mit deinen Träumen und Wünschen auseinanderzusetzen, dann komm‘ gerne in meine kostenlose Facebook-Gruppe „Sei DU und lebe DEINE Träume“ – ich freue mich auf DICH! ;-)))

Schreibe einen Kommentar